Varianten für Städte & Ritter

Diese Varianten bzw. „Hausregeln“ sind für „Städte & Ritter“ gedacht. Eine Kombination mit den „Seefahrern“ ist jedoch ohne weiteres möglich. Nicht alle angedachten Varianten bzw. Regelvorschläge sind im gleichen Maße erprobt. Kommentare oder Vorschläge sind daher jederzeit willkommen!

Städte & Ritter „light“

Wer das Spiel mit den Städtekalendern und/oder den Entwicklungskarten zu lang, zu kompliziert oder zu gemein findet, aber nicht auf das zusätzliche Element der Ritter und Barbaren verzichten möchte, kann so spielen. Auch für Neulinge in der Spielerunde ist diese etwas reduzierte Version vielleicht besonders geeignet:

  • der Ereigniswürfel und die Entwicklungskarten kommen aus dem Spiel
  • die Städtekalender/Metropolen können wahlweise entfernt oder beibehalten werden
    Wird ohne Stadtausbauten gespielt, sind „Mächtige Ritter“ schon bei Spielbeginn oder alternativ erst nach dem Bau einer zweiten eigenen Stadt einsetzbar. Beim Wegfall der Metropolen sollte die Siegpunktzahl auf 12 reduziert werden.
  • das Barbarenschiff kommt beim Bau einer Siedlung 1 Feld, beim Bau einer Stadt 2 Felder voran

Der neue Barbaren-Mechanismus macht die Wahrscheinlichkeit eines Überfalls direkt abhängig von der Größe und Attraktivität Catans. Er kommt somit auch denjenigen entgegen, denen die Überfälle zu schnell und zu oft passieren. Der Mechanismus läßt sich evtl. auch gut beim Spiel mit zusätzlichen  Erweiterungen einsetzen, um die geringe Wahrscheinlichkeit der Barbaren durch den veränderten Würfel auszugleichen.

Metropolen-Variante

  • Der komplette Stadtausbau ohne Erlangung der entsprechenden Metropolenfigur bringt einen Siegpunkt.

Diese Variante zielt auf einen m.E. vorhandenen Schwachpunkt der Handelswaren: Der Weiterbau von Stadtausbauten ist nach der 3. Ausbaustufe bisher sinnlos, wenn die entsprechende Metropole bereits vergeben wurde. Zugleich nutzt aber die jeweilige Handelsware selbst oftmals nicht viel, weil sie eher ungern getauscht wird bzw. ihre Anzahl für einen Bank-Tausch nicht ausreicht. Dies trifft insbesondere zurückliegende SpielerInnen doppelt, die nur diese Handelsware als (regelmäßigen) Ertrag erhalten.

Bauplatzsicherung

  • An den Standorten von Rittern können Siedlungen gebaut werden (nach den Bauregeln), ohne daß der Ritter zuvor entfernt werden muß. Ritter werden nach dem Bau der Siedlung zum Vorrat zurück  genommen und müssen neu aufgestellt und bezahlt werden.

Diese Variante stärkt das Ritterelement, weil diese dazu benutzt werden können, spätere Bauplätze zu sichern. Gleichzeitig erhält die Möglichkeit, andere Ritter vertreiben zu können oder zu müssen, eine größere Bedeutung.

Andere Vorschläge für Städte & Ritter (insbesondere mit der Seefahrer-Erweiterung)

  • Städte erhalten an Goldfeldern/Vulkanen/Gletschern 1 beliebigen Rohstoff und 1 beliebige Handelsware.
  • Nur Ritter, die sich auf der Hauptinsel befinden, an die das Barbarenendfeld grenzt, zählen beim Überfall mit.
Catanium
„Das Catanium – Joes Siedler-Seite“ ist ein von der Catan GmbH und dem Kosmos Verlag unabhängiges privates Online-Angebot. Für die Inhalte sind die Catan GmbH oder der Kosmos Verlag in keiner Weise verantwortlich. Der Inhalt dieser Seiten ist nur für den privaten Zweck bestimmt und darf unter keinen Umständen kommerziell verwendet werden. „Catan“ ist eine eingetragene Marke der Catan GmbH.
Impressum und Haftungsausschluß

Archiv-Seite – keine weiteren Updates